Bernd Kinzler, Ruhbanksweg 43,35394 Gießen                       Gießen, den 5.09.2006

 

 

Jahresfahrt 2007 der Langläufergruppe des SV Staufenberg

 

 

 

Liebe Laufkameradinnen und Laufkameraden,

 

das Echo auf meine Anfrage vom April 2006 bezüglich einer SVS Fahrt in 2007 ist sehr gut ausgefallen.

Einen 50er Bus würden wir damit leicht voll bekommen.

Nun hat sich aber ergeben, dass der Gorch-Fock-Marathon erst am 20. Mai 2007 durchgeführt wird. Da zu diesem Termin unser 39. Oberhessenvolkslaufstatt stattfindet, kommt ein Ausflug nicht in  Frage.

 

Als neunen Termin für die SVS-Fahrt 2007 habe ich die Zeit

von Samstag, den 23.Juni 2007 bis zum Dienstag, den 26. Juni 2007, vorgesehen.

 

Ich habe dafür folgendes ins Auge gefasst:

 

Am 1. Tag Anreise, Hotelbezug (www.hotel-kaiser-whv.de), Stadtrundfahrt, danach bleibt Zeit, um sich in Wilhelmshaven ein wenig umzusehen. Oceanum, Küstenmuseum, Wattenmeerhaus, Aquarium.

Abendessen im Hotel

 

Am 2. Tag besteht die Möglichkeit, nach dem Frühstück zunächst die am Vortag noch nicht besuchten Museen zu besichtigen, oder am Deich zum Südstrand zu wandern. Am Nachmittag könnte man mit dem Bus zu einer Rundfahrt starten und die Sehenswürdigkeiten im Umland und an der Küste entdecken. Dabei kann es nach Hooksiel, Horumersiel und Neuharlingersiel und in die Städte Wittmund und Jever gehen. In Jever gäbe es auch ein Schloss zu besichtigen. Die Rundfahrt könnte man auch nach dem Frühstück beginnen. Abendessen im Hotel.

 

Am 3. Tag plane ich weiterhin einen Ausflug auf eine der Ostfriesischen Inseln(Wangerooge oder Langeoog). Mit dem Bus bis Harlesiel bzw. Bensersiel, per Schiff auf eine der Inseln und zurück. Abends gemeinsame Abendveranstaltung in Wilhelmshaven.

 

Am 4. Tag geht’s dann, wie auch vorher vorgesehen, wieder heimwärts über Papenburg mit der Besichtigung der Mayerwerft – die wo die großen Schiffe bauen, das beim raus fahren in Richtung Nordsee die ganze Ems gestaut werden muss -. Danach Mittagessen im Raum Papenburg und über BAB nach Gießen zurück.

 

Wichtig wäre es jetzt für mich als Organisator, wer zu dem geänderten Termin an der Fahrt vom 23.06.2007 bis zum 26.06.2007 teilnehmen will. Auch hier wäre eine Teilnahme von 40 + X sehr erfreulich, ich habe aber auch keine Bedenken, dass das Programm auch ohne Laufveranstaltung sehr ansprechend ist.

b.w.

 

Nach dem Angebot der Firma Erletz beläuft sich der Reisepreis bei 40 Teilnehmern

pro Person auf 205,50 €.

 

Darin ist enthalten:

Unterbringung im Hotel Kaiser in Wilhelmshaven (www.hotel-kaiser-whv.de)

Alle Zimmer mit Dusche/Bad, WC, Telefon, Fernseher.

Fahrt im modernen Reisebus der Firma Erletz

3 Übernachtungen im Hotel Kaiser

3 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet

2 x Abendessen als 3-Gang Menü

Rundfahrt mit dem Bus

Gästeführung in Wilhelmshaven am Ankunftstag

Eintritt Meyer-Werft in Papenburg

Reisekostenrücktrittsversicherung

 

 

Da wir im Jahr 2006 schon etwas weiter sind, hätte ich gern bis zum

20. September 2006

eine Antwort auf folgende Frage:

 

Wer erklärt verbindlich, im Zeitraum vom 23.06.2007 bis zum 26.2007 an der Fahrt des SV Staufenberg an die Nordsee und nach Ostfriesland mit den aufgezeigten Möglichkeiten mitzumachen?

 

Die Antwort kann mich erreichen:

  1. Per Telefon: 06421/492360
  2. Per E-Mail: bernd.kinzler@arcor.de
  3. persönlich: während des Lauftreffs oder bei anderer Gelegenheit

 

 

Damit ich sehen kann, wer tatsächlich Interesse an der Teilnahme an der SVS Fahrt 2007 nach Wilhelmshaven und Ostfriesland hat, bitte bis spätestens 27.09.2006 um Überweisung von 50 € pro teilnehmende Person auf das Konto Nummer 130494 bei der Sparkasse Gießen, BLZ 513 500 25, mit dem

Verwendungszweck: SVS Fahrt 2007 – WHV.

 

Bis zum 30.09.2006 benötigt die Firma Erletz die Teilnehmerliste für die Buchung der Zimmer in Wilhelmshaven und wegen der Reisekostenrücktrittsversicherung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bernd Kinzler